IHRE 
VORSÄTZE
SIND
UNSERE
MOTIVATION

Herzlich Willkommen bei Vital Activ - Fitness & Wellness

Sie haben sich entschlossen mehr auf Ihre körperliche Fitness und Ihre Gesundheit zu achten? Wir möchten Sie zu dieser Entscheidung beglückwünschen. Gemeinsam erstellen wir Ihnen ein Fitness-Konzept, das auf Sie zugeschnitten ist.

 

25.5.2020

Studios in BW dürfen ab Anfang 2. Juni wieder öffnen. Wie genau das werden wir sicher bald erfahren. Wir haben einiges zusammengefasst was wir erwarten. Siehe weiter unten. 

Wir hoffen, trotz aller Einschränkungen, zu einem angenehmen Trainingsbetrieb zu kommen. Natürlich müssen wir auf Abstand achten. Einen Vorteil hat das Vitalactiv: Viel Studio für relativ wenige Mitglieder. Wenn Sie sich dazu noch bemühen auch die schwächeren Zeiten des Studios zu nutzen wird es wohl aufgrund der großzügigen Platzsituation keine Einlassbeschränkungen geben.

Einige Geräte stellen wir wohl auch ins Freie. Vielleicht kann auch Spinning in angemessener Intensität und Lautstärke draußen stattfinden. 

Vielen Dank an alle Mitglieder fürs Dabeibleiben und für eure Unterstützung!

Zu erwartende Maßnahmen und Regelungen im Vitalactiv.

Das Training der Mitglieder kann, wenn es so sein wird wie in anderen Bundesländern, ohne Mund/Nasen Schutz stattfinden.

Allerdings zum Betreten des Studios, beim Warten auf den Kursbeginn, zur Beratung mit dem Trainer etc. brauchen Sie einen Mundschutz.

Es gibt vorerst keine offenen Getränke mehr, das ist bis auf Weiteres verboten.

Sauna Umkleiden und Duschen sind vorerst gesperrt.

Kommen Sie bitte mit sauberen Trainingsschuhen fertig fürs Training. 

Am Eingang steht flüssige Händedesinfektion zur Verfügung. Dieses ist zu benutzen.

Jeder Besucher registriert sich. 

Lassen Sie immer ein Gerät frei zwischen gleichzeitig benutzten Geräten. 

Bei der Begrüßung auf Abstand achten.

Ein und Ausgang im Studio sind getrennt. 

Für den Eintritt und zum rausgehen aus dem Studio müssen keine Türgriffe benutzt werden. 

Wegen der Cardiogeräte im Freibereich, Fahrräder vor den Werbeanhänger stellen.

In den Sanitärbereichen/d.h. Toiletten darf sich immer nur eine Person befinden. Hier steht Flüssigseife und Flüssigdesinfektion zur Verfügung. 

Jedes Gerät ist von den Mitgliedern nach Benutzung zu reinigen. Polster und Kontaktflächen. Dafür gibt es Papier spender und Sprühflaschen.

Jedes Mitglied braucht ein Handtuch. Für den Kursbereich ein besonders großes.

Im Kursbereich stehen 10 Plätze für Mitglieder zur Verfügung.

Türen und Fenster bleiben im Studio für eine gute Lüftung geöffnet. Im Kursraum auch während den Kursen.

Es dürfen sich wegen der Abstände nur 2 Personen im Freihantelbereich aufhalten.

Risikogruppen: Wir tun alles um besondere Gefährdungen zu vermeiden. Darüber hinaus sollte jeder der ein erhöhtes Risiko hat oder entsprechende Bedenken mit dem Arzt abklären ob er im Vitalactiv trainieren sollte. Vom Prinzip möchten wir niemanden bevormunden.

Bringen Sie sich vorerst bitte eigene Getränke mit.

Na dann, bis nächste Woche.

Für Baden-Württemberg gilt verkürzt (unser Studio betreffend)

CoronaVO Sportstätten Vom 22. Mai 2020

….. wird verordnet:

Voraussetzung für die Aufnahme des Betriebs im Sinne des Absatz 1 Satz 1 ist die Wahrung folgender Grundsätze des Infektionsschutzes:

  1. Während der gesamten Trainings- und Übungseinheiten
    muss ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen sämtlichen anwesenden Personen durchgängig eingehalten werden.
  2. sind in geschlossenen Räumen hochintensive Ausdauerbelastungen untersagt
  3. Trainings- und Übungseinheiten
    mit einer Beibehaltung des individuellen Standorts, insbesondere Training an festen Geräten und Übungen auf persönlichen Matten, sind so zu gestalten, dass eine Fläche von mindestens 10 Quadratmetern pro Person zur Verfügung steht;
  4. die benutzten Sport- und Trainingsgeräte müssen nach jeder Benutzung sorgfältig gereinigt oder desinfiziert werden.
  5. Kontakte außerhalb der Trainings- und Übungszeiten sind auf ein Mindestmaß zu beschränken; Ansammlungen im Eingangsbereich sind untersagt; die Einhaltung eines Sicherheitsabstands von mindestens 1,5 Metern zu Personen ist zu gewährleisten; falls Toiletten die Einhaltung dieses Sicherheitsabstands nicht zulassen, sind sie zeitlich versetzt zu betreten und zu verlassen.
  6. die Nutzerinnen und Nutzer müssen sich bereits außerhalb der Einrichtungen umziehen; Umkleiden und Sanitärräume, insbesondere Duschräume, Wellness- und Saunabereiche bleiben mit Ausnahme der Toiletten geschlossen.
  7. die Einrichtung im Sinne des Absatzes 1 muss gewährleisten, dass die erforderlichen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen durchgeführt werden können, insbesondere müssen
    a)   ausreichende Schutzabstände bei der Nutzung von Verkehrswegen sichergestellt werden.
    b)   ausreichende Gelegenheiten zum Waschen der Hände bestehen und ausreichend Hygienemittel wie Seife und Einmalhandtücher zur Verfügung stehen; sofern dies nicht gewährleistet ist, müssen Handdesinfektionsmittel zur Verfügung gestellt werden, und es muss
    c)   in allen Einrichtungen im Sinne des Absatzes 1 für eine ausreichende Belüftung gesorgt werden.

Der Betreiber hat für jede Trainings- und Übungsmaßnahme eine Person zu bestimmen, die für die Einhaltung der in Absatz 2 genannten Regeln verantwortlich ist.

Der Betreiber hat, ausschließlich zum Zweck der Auskunftserteilung gegenüber dem Gesundheitsamt oder der Ortspolizeibehörde die folgenden Daten bei den Nutzerinnen und Nutzern zu erheben und zu speichern, sofern die Daten nicht bereits vorliegen:

  1. Name und Vorname der Nutzerin oder des Nutzers,
  2. Datum sowie Beginn und Ende des Besuchs, und
  3. Telefonnummer oder Adresse der Nutzerin oder des Nutzers.

Die Nutzerinnen und Nutzer dürfen die Einrichtung im Sinne des Absatzes 1 nur besuchen, wenn sie die Daten nach Satz 1 dem Betreiber vollständig und zutreffend zur Verfügung stellen. Diese Daten sind vom Betreiber vier Wochen nach Erhebung zu löschen. Die allgemeinen Bestimmungen über die Verarbeitung personenbezogener Daten bleiben unberührt.

Betretungsverbot

Personen,

  1. die in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder
  2. die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen,

dürfen die Einrichtungen im nicht betreten.

Fitness

Das Risiko für Zivilisationskrankheiten wie Herzinfarkt und Fettleibigkeit kann durch ein gezieltes Fitnesstraining verringert werden.

Yoga

Yoga führt dich auf den Weg zu einer positiven Körperwahrnehmung und einem gesteigerten Selbstwertgefühl.

Entspannung

Gönnen Sie sich zwischendurch eine Auszeit vom Alltag. Freuen Sie sich auf die wohltuende Atmosphäre unserer Sauna.

Rehasport

Rehasportgymnastikkurse werden von vielen Kassen bezahlt. Als Mitglied von VitalActiv können Sie diese Kurse auch besuchen.

Tanzen

Ballettkurse für Kinder und Jugendliche durch die Tanzschule von Julia Raabe, bei uns im Vitalactiv.

Schlank und fit

Hier finden Sie unseren aktuellen Kursplan. Diesen können Sie sich auch bequem runterladen oder ausdrucken.

Sauna

Training

Kommen sie vorbei

Besuchen Sie uns in unserem Studio in Edingen-Neckarhausen.

Freiherr-von-Drais-Straße 50
68535 Edingen-Neckarhausen

rufen sie uns an

Sie haben Fragen oder wollen einen Termin vereinbaren?

(06203) 38 31

schreiben sie uns

Schicken Sie uns eine E-Mail. Wir antworten schnellstmöglich.

kontakt@vitalactiv.de

SIE HABEN FRAGEN? NEHMEN SIE MIT UNS KONTAKT AUF.